top of page
  • AutorenbildSebastian Friedrich

Spielergehälter Serie A Saison 2021/22 (Top 30)

Die Serie A ist eine der bekanntesten Fußballligen in Europa und zieht jährlich Millionen von Zuschauern an. In der Saison 2021/22 gab es viele aufregende Spiele und spektakuläre Tore, aber auch viele teure Spieler, die die Gehaltsliste anführten. Die Liste der Top 30 Gehälter in der Serie A bietet einen Einblick in die Gehälter der bestbezahlten Spieler der Liga und zeigt, wie viel Geld die Teams bereit sind, auszugeben, um die besten Spieler zu verpflichten. Hier sind die Top 30 Gehälter in der Serie A der Saison 2021/22:

  1. Cristiano Ronaldo (Juventus) - 31 Millionen Euro/Jahr

  2. Romelu Lukaku (Inter Mailand) - 12,7 Millionen Euro/Jahr

  3. Paulo Dybala (Juventus) - 10,5 Millionen Euro/Jahr

  4. Matthijs de Ligt (Juventus) - 10 Millionen Euro/Jahr

  5. Gianluigi Donnarumma (AC Mailand) - 10 Millionen Euro/Jahr

  6. Zlatan Ibrahimovic (AC Mailand) - 7 Millionen Euro/Jahr

  7. Achraf Hakimi (Paris Saint-Germain, zu dieser Zeit bei Inter Mailand) - 6,8 Millionen Euro/Jahr

  8. Adrien Rabiot (Juventus) - 6,5 Millionen Euro/Jahr

  9. Aaron Ramsey (Juventus) - 6,5 Millionen Euro/Jahr

  10. Alexis Sanchez (Inter Mailand) - 6,5 Millionen Euro/Jahr

  11. Henrikh Mkhitaryan (AS Rom) - 6 Millionen Euro/Jahr

  12. Edin Dzeko (AS Rom) - 6 Millionen Euro/Jahr

  13. Miralem Pjanic (FC Barcelona, zu dieser Zeit bei Juventus) - 6 Millionen Euro/Jahr

  14. Hirving Lozano (SSC Neapel) - 5,9 Millionen Euro/Jahr

  15. Federico Chiesa (Juventus) - 5,5 Millionen Euro/Jahr

  16. Dries Mertens (SSC Neapel) - 5,5 Millionen Euro/Jahr

  17. Ciro Immobile (Lazio Rom) - 5,4 Millionen Euro/Jahr

  18. Lorenzo Insigne (SSC Neapel) - 5,4 Millionen Euro/Jahr

  19. Kalidou Koulibaly (SSC Neapel) - 5,4 Millionen Euro/Jahr

  20. Wojciech Szczesny (Juventus) - 4,5 Millionen Euro/Jahr

  21. Alex Sandro (Juventus) - 4,5 Millionen Euro/Jahr

  22. Juan Cuadrado (Juventus) - 4,5 Millionen Euro/Jahr

  23. Franck Kessie (AC Mailand) - 4,5 Millionen Euro/Jahr

  24. Radja Nainggolan (Inter Mailand) - 4,5 Millionen Euro/Jahr

  25. Ivan Perisic (Inter Mailand) - 4,5 Millionen Euro/Jahr

  26. Achraf Hakimi (Inter Mailand) - 4,5 Millionen Euro/Jahr

  27. Stefan de Vrij (Inter Mailand) - 4,2 Millionen Euro/Jahr

  28. Nicolo Barella (Inter Mailand) - 4 Millionen Euro/Jahr

  29. Marcelo Brozovic (Inter Mailand) - 4 Millionen Euro/Jahr

  30. Arturo Vidal (Inter Mailand) - 4 Millionen Euro/Jahr

Das Fazit zur Liste der Top 30 Gehälter in der Serie A der Saison 2021/22 zeigt, dass der Verein Juventus Turin mit acht Spielern die Liste dominiert. Auch wenn Juventus in dieser Saison nicht den Meistertitel gewonnen hat, zeigt die Liste, dass sie bereit sind, hohe Gehälter zu zahlen, um die besten Spieler zu verpflichten. Dies unterstreicht auch die Tatsache, dass die meisten der bestbezahlten Spieler in der Serie A in den Top-Teams wie Juventus, Inter Mailand, AC Mailand und AS Rom spielen. Insgesamt zeigt die Liste, dass die Serie A weiterhin eine der lukrativsten Ligen für professionelle Fußballspieler ist.

Comments


bottom of page