top of page
  • AutorenbildSebastian Friedrich

Die 20 umsatzstärksten Fußball-Vereine Europas 2019/20

Die Saison 2019/20 war eine ungewöhnliche Zeit für den europäischen Fußball. Die COVID-19-Pandemie hatte einen erheblichen Einfluss auf die Spielpläne und die Art und Weise, wie Spiele gespielt wurden. Trotz dieser Herausforderungen gab es jedoch einige Vereine, die sich als besonders umsatzstark erwiesen haben. Hier sind die 20 umsatzstärksten Vereine Europas in der Saison 2019/20.

  1. FC Barcelona - €715,1 Millionen Der FC Barcelona war der umsatzstärkste Verein Europas in der Saison 2019/20. Obwohl das Team in dieser Saison keinen Titel gewann, blieb der Verein ein finanzielles Schwergewicht.

  2. Real Madrid - €714,9 Millionen Real Madrid, der große Rivale von Barcelona, landete knapp hinter dem katalanischen Verein auf Platz zwei. Trotz eines enttäuschenden Saisonverlaufs, der ohne Titel endete, blieb Real Madrid ein finanzielles Schwergewicht.

  3. Manchester United - €711,5 Millionen Manchester United, einer der bekanntesten Fußballclubs der Welt, landete auf Platz drei der umsatzstärksten Vereine Europas. Das Team erreichte in dieser Saison das Halbfinale der Europa League, konnte jedoch keinen Titel gewinnen.

  4. Bayern München - €660,1 Millionen Bayern München, der amtierende Champions-League-Sieger, landete auf Platz vier. Der Verein dominierte den deutschen Fußball und gewann die Bundesliga und den DFB-Pokal.

  5. Paris Saint-Germain - €635,9 Millionen Paris Saint-Germain erreichte das Finale der Champions League, konnte jedoch keinen Titel gewinnen. Trotzdem landete der Verein auf Platz fünf der umsatzstärksten Vereine Europas.

  6. Manchester City - €610,6 Millionen Manchester City gewann die Premier League in der Saison 2019/20 und erreichte das Viertelfinale der Champions League. Der Verein landete auf Platz sechs der umsatzstärksten Vereine Europas.

  7. Liverpool FC - €604,7 Millionen Liverpool FC, der amtierende Premier-League-Meister, landete auf Platz sieben der umsatzstärksten Vereine Europas. Das Team erreichte in dieser Saison das Achtelfinale der Champions League.

  8. Chelsea FC - €513,1 Millionen Chelsea FC landete auf Platz acht der umsatzstärksten Vereine Europas. Der Verein gewann in dieser Saison die Europa League und erreichte das Achtelfinale der Champions League.

  9. Tottenham Hotspur - €445,7 Millionen Tottenham Hotspur erreichte in dieser Saison das Achtelfinale der Champions League und landete auf Platz neun der umsatzstärksten Vereine Europas.

  10. Juventus Turin - €397,9 Millionen Juventus Turin dominierte die Serie A in dieser Saison und gewann den Scudetto zum neunten Mal in Folge. Der Verein erreichte das Achtelfinale der Champions League und landete auf Platz zehn der umsatzstärksten Vereine Europas.

  11. Borussia Dortmund - €377,1 Millionen Borussia Dortmund landete auf Platz elf der umsatzstärksten Vereine Europas.

  12. FC Arsenal - €367,5 Millionen FC Arsenal erreichte in dieser Saison das Achtelfinale der Europa League und landete auf Platz zwölf der umsatzstärksten Vereine Europas.

  13. Atlético Madrid - €367,4 Millionen Atlético Madrid erreichte in dieser Saison das Viertelfinale der Champions League und landete auf Platz 13 der umsatzstärksten Vereine Europas.

  14. Inter Mailand - €364,6 Millionen Inter Mailand landete auf Platz 14 der umsatzstärksten Vereine Europas. Der Verein gewann in dieser Saison die Serie A nicht, erreichte jedoch das Finale der Europa League.

  15. FC Schalke 04 - €324,8 Millionen FC Schalke 04 hatte eine schwierige Saison und landete auf Platz 15 der umsatzstärksten Vereine Europas. Der Verein erreichte in dieser Saison das Achtelfinale der Europa League.

  16. AS Rom - €231,0 Millionen AS Rom erreichte in dieser Saison das Achtelfinale der Europa League und landete auf Platz 16 der umsatzstärksten Vereine Europas.

  17. SSC Neapel - €224,0 Millionen SSC Neapel landete auf Platz 17 der umsatzstärksten Vereine Europas. Der Verein erreichte in dieser Saison das Achtelfinale der Champions League.

  18. FC Everton - €212,9 Millionen FC Everton landete auf Platz 18 der umsatzstärksten Vereine Europas. Der Verein erreichte in dieser Saison das Achtelfinale der Europa League.

  19. AC Mailand - €206,3 Millionen AC Mailand landete auf Platz 19 der umsatzstärksten Vereine Europas. Der Verein erreichte in dieser Saison das Achtelfinale der Europa League.

  20. FC Valencia - €204,1 Millionen FC Valencia hatte eine schwierige Saison und landete auf Platz 20 der umsatzstärksten Vereine Europas. Der Verein erreichte in dieser Saison das Achtelfinale der Champions League.

Insgesamt zeigt die Liste der umsatzstärksten Vereine Europas in der Saison 2019/20, dass die großen europäischen Clubs trotz der Herausforderungen, die die COVID-19-Pandemie mit sich brachte, immer noch finanzielle Schwergewichte sind. Die europäischen Top-Teams haben immer noch eine treue Anhängerschaft und eine globale Reichweite, die es ihnen ermöglicht, beträchtliche Einnahmen zu erzielen.



Comments


bottom of page